Deutsch  Français  Home Kontakt Sitemap Login

Wie erfährt man von dem Bewertungsverfahren?

Ziel ist es, Sie schnellstmöglich über Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitsuchender zu informieren, und Sie über das Bewertungs- und Kontrollverfahren während der gesamten Dauer Ihrer Arbeitslosigkeit in Kenntnis zu setzen. Dies geschieht bereits bei Ihrer Eintragung als Arbeitsuchender, wo Ihnen ein persönlicher Arbeitsberater-/beraterin zugewiesen wird. Innerhalb des 1. Monates erhalten Sie hierzu ebenfalls ein Informationsschreiben. Der Arbeitsberater/-in wird Sie anschliessend zu einem ersten Begleitgespräch einladen.

Welche Informationen können Ihnen die Zahlstellen geben?

Die Bewilligung der Arbeitslosenunterstützung ist Sache des Landesamtes für Arbeitsbeschaffung (LfA/ONEM). Die Auszahlung erfolgt durch die Zahlstellen (Gewerkschaften oder Hilfskasse), wo Sie ebenfalls Auskünfte zum Thema Arbeitslosigkeit und Kontrollverfahren erhalten.

Stichwortsuche
Weitere Links
aktuelle Stellenangebote
Le Forem - Dienst für Ausbildung und Beschäftigung der Wallonischen Region
VDAB - Flämischer Dienst für Vermittlung und Ausbildung
Actiris - Dienst der Region Brüssel für Arbeitsvermittlung
LFA - Föderales Arbeitslosenamt in Belgien
Eures - Das europäische Portal zur beruflichen Mobilität


logo_demetec © Arbeitsamt der Deutschsprachigen Gemeinschaft | Impressum