Aus- und Weiterbildungen im Ausland

Praktikum im Ausland

Ziehen Sie nach Ihrem Studium oder dem Abitur ein Auslandspraktikum in Erwägung? Möglichkeiten gibt es viele.

Auslandspraktika sind sehr beliebt. Sie sind allerdings nur für junge Menschen ab 18 Jahren geeignet, die sich entweder noch in der Ausbildung oder im Studium befinden, bzw. gerade ihren Abschluss gemacht haben. Da ein solches Praktikum meistens berufsbezogen ist, sind Kenntnisse zur Ausübung der Tätigkeit Grundvoraussetzung.

Neben der Erfahrung, die Sie im Ausbildungsberuf sammeln werden, hilft ein Auslandspraktikum vor allen Dingen dabei, seine Sprachenkenntnisse zu verbessern sowie andere Menschen und Kulturen kennenzulernen.

Man sollte sich ein Land aussuchen, dessen Sprache man relativ gut beherrscht.

Es gibt verschiedene Programme und Organisationen, die bei Bedarf bei der Suche nach einem Praktikumsplatz helfen können und gleichzeitig Unterstützung anbieten.


Weitere Informationen gibt es beim Jugendinfozentrum (JIZ), im Infotreff Eupen oder im Jugendbüro.